Art for Europe

Kontinent der Kunst

Worte der Kunst im Juni 2014

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Aus aktuellem Anlass sind die Worte der Kunst in diesem Monate noch einmal so etwas wie ein Nachruf. Zuletzt war es im November des letzten Jahres so, als Dieter Hildebrandt die ganz große Bühne verlassen hatte. Nun ist schon wieder eine ganz wichtige Person im Kontext der Kultur gegangen. Am letzten Donnerstag verstarb der Intelektuelle, der Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) Frank Schirrmacher mit gerade einmal 54 Jahren an den Folgen eines Herzinfarktes. Seine Bücher, seine Kommentare, sein ganzes Wesen wird der Kulturwelt nun fehlen, was natürlich tiefe Trauer hervorruft. Es sind diese Menschen, die auch für die Demokratie und Freiheit in Deutschland so wichtig sind und deren Verlust für das ehemaligen Land der Dichter und Denker mit Sicherheit nichts Gutes bedeutet. Dieser Tod hat für mich aber auch noch eine ganz persönliche Komponente, zeigt er doch wieder deutlich, wie schnell das Leben enden kann und es bestärkt mich in meinem Weg, möglichst viele meiner Ziele sehr zeitnah umzusetzen und dabei auch nicht das Leben zu vergessen, denn keiner weiß, wie viel jeder persönlich von diesem höchsten Gut zur Verfügung hat. Es macht keinen Sinn jetzt darüber zu philosophieren, was Frank Schirrmacher noch alles geschrieben, kritisiert und angestoßen hätte, denn man wird es nie erfahren. Umso wichtiger ist es jetzt, sein Lebenswerk zu bewahren und die begonnen Diskussionen in seinem Sinne fortzuführen. Eines seiner großen Themen war das Älterwerden, leider war es ihm kaum vergönnt.

`Wir kranken daran, dass Älterwerden von anderen definiert wird. In der Regel von Jüngeren, die selbst noch keine Erfahrung damit haben.`

Frank Schirrmacher (Herausragender Journalist und Mitherausgeber der FAZ 1959-2014)

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter

Schade, bislang hatte noch keiner eine Meinung

Auch Deine Meinung zur Kunst ist wichtig