Art for Europe

Kontinent der Kunst

Der Künstler

Mein Name ist Thorsten Hülsberg  und ich wurde 1971 im Leverkusener Stadtteil Schlebusch geboren, wo ich auch aufwuchs.

Standorte
Mitte der 1990er verließ ich meine Geburtsstadt und lebte bis 2004 im Bergischen Land.
Während meiner Reise durch Europa, mit der sich dieser Webauftritt im Schwerpunkt beschäftigt, hatte ich meinen Lebensmittelpunkt, wenn ich nicht unterwegs war, eine Zeit über im Teufelsmoor bei Bremen, außerdem gab es ein Intermezzo in Hamburg und Köln, bevor ich 2010 endgültig wieder in meine Heimatstadt zurückkehrte.

Berufliches
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann und später noch eine weitere zum Versicherungsfachmann.
Obwohl ich schon Ende der 1980er damit begonnen hatte, verschiedene Photoserien zu schießen, arbeitete ich bis zum Ende des Millenniums, gute zehn Jahre lang, erfolgreich als selbstständiger Partner verschiedener großer europäischer Finanzdienstleistungskonzerne.
Erst zur Jahrtausendwende sollte die Entwicklung dahin gehen, dass sich das, was ich als Autodidakt erlernt hatte, von einem Hobby zu meiner Berufung und damit letztendlich auch zu meinem Beruf wurde.
Mittlerweile habe ich schon mein 10-jähriges Jubiläum als freischaffender Künstler gefeiert und blicke mit Zufriedenheit und Stolz auf mein bisheriges Schaffen zurück.

Weitere Informationen
Weitere Fakten zu meinem Leben als Künstler und vor allem auch gut 1.500 Werke von mir findet man auf meiner offiziellen Website als Künstler.
Aktuelle Informationen zu meiner Arbeit präsentiere ich seit 2011 nicht mehr hier, sondern auf der Website meiner Agentur hÜlsberg-Die Sache mit dem Ü! – Die Agentur für Kunst, Kultur, Journalismus, Text, Fotografie, PR & SocialMedia.

Mein Europa der Kunst und Kultur
Schon einige Monate vor dem Antritt meiner Reise durch Europa, im Herbst 2004, begann ich damit Interessierte per E-Mail über meinen Weg zu informieren.
Der Kreis an Lesern baute sich in Hunderterschritten ziemlich schnell aus, was sich durch die Umstellung der Berichterstattung über dieses Blog ab 2008 natürlich noch einmal potenzierte.
So  hat sich diese Plattform in all den Jahren zu einem wirklichen Juwel entwickelt, was die Dokumentation von Kunst und Kultur in Europa angeht.
Obwohl meine Reise durch Europa im Jahr 2010 etwas später als ursprünglich geplant endete, wurde der Betrieb hier nie eingestellt und so schreibe ich auch aktuell noch immer über Kunst, Künstler und viele weitere Bereiche der Kultur.
Manche Dinge haben sich natürlich durch meine Agenturarbeit ein wenig verändert, so gibt es hier, aus den eben geschilderten Gründen, so gut wie gar keine Informationen mehr über meine Arbeit, was aber den Vorteil bringt, dass noch mehr Raum für andere spannende Themen und Berichte da ist.
Als leidenschaftlicher Hobbykoch, hatte ich hier die ganzen Jahre über auch regelmäßig Rezepte von mir, selbstverständlich auch mit einem europäischen Hintergrund, veröffentlicht, womit ich allerdings ebenfalls Ende 2011 aufhörte und dies seitdem in einer etwas anderen Form in einem gesonderten Bereich auf meiner bereits erwähnten Agenturseite fortführe.

Kontakt
Wer nun wissen möchte, welche Möglichkeiten es hier gibt erwähnt zu werden oder Fragen und Anregungen hat, melde sich bitte einfach über dieses Kontaktformular direkt bei mir.

 

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter