Art for Europe

Kontinent der Kunst

25 FANTAstische Jahre

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. In gut zwei Monaten ist es soweit und es steht ein wirklich legendärer Geburtstag an. Es war der 7. Juli 1989, als vier Jungs auf Europaletten auf dem Gelände eines ehemaligen Kindergartens im Stuttgarter Stadtteil Wangen standen. Es war die Geburtsstunde der Fantastischen Vier.

Gerhard Richter Painting

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Es gibt für mich kaum etwas spannenderes, wie den ganz Großen der Kunst bei der Arbeit über die Schulter zu blicken. Dies ist ein Weg auf dem man so viel verstehen kann und dies ist gar nicht einmal allzu sehr auf Technik und Material bezogen, sondern vielmehr auf den […]


Limitiert und anders – Der Kunstkalender 2012

Es ist jetzt fast auf den Tag genau 50 Jahre her, dass niemand die Absicht hatte eine Mauer zu errichten und sie dann plötzlich stand. Für mich persönlich ist der 13. August allerdings ganz anders, wesentlich positiver belegt, denn exakt vor 12 Jahren an diesem Datum küsste mich buchstäblich die Muse und so kann ich […]

Nicht nur auf ein Bier

Nachdem ich in den letzten Wochen sehr viel über meine Agentur für Kunst, Kultur, Journalismus, Text, Fotografie, PR & SocialMedia geschrieben habe, gibt es nun wieder etwas zu meiner Tour durch Europa, die damals im Jahr 2004 begann. Wenn man auf den Straßen Europas unterwegs ist, ist es schön auch immer etwas vertrautes zu haben. […]

Depeche Mode 81 11 Remixes

In diesem Jahr feiert die britische Kultband Depeche Mode ihr 30-jähriges Bandbestehen und dies bedeutet vor allem auch, dass es endlich wieder neues Material gibt. Am 6. Juni 2011 erscheint mit `Remixes 2: 81-11` der Nachfolger des Klassikers aus dem Jahr 2004 `Remixes 81-04` und auch diesmal zeichnet sich Großes schon vor der Veröffentlichung ab. […]

Es bleibt wortreich

Wie zuletzt angekündigt, stand Großes in der art lounge, der Galerie mit Herz von Regina Nußbaum im Kölner Kultstadtteil Ehrenfeld, an. Da ich die art lounge auch in diesem Jahr als Art Director unterstützen werde, beschlossen wir gemeinsam das Galeriekonzept auf noch breiter Beine zu stellen, um ab sofort noch mehr Kulturarbeit leisten zu können. […]

Rückblick 2010 – Der Wandel

Nachdem ich mich hier in der letzten Woche dem gewidmet habe, was sich bei Art for Europe in der ersten Jahreshälfte 2010 alles getan hat und aufgezeigt habe, wie sich der Wandel seit Jahresbeginn abgezeichnet hatte, soll es in diesem Bericht darum gehen, wie sich der Wandel dann tatsächlich vollzogen hat, denn die zweite Jahreshälfte […]

Besinnliche Weihnachten 2009

Ich möchte im Namen der gesamten IG Art for Europe die Gelegenheit nutzen und allen Lesern ein besinnliches, zufriedenes und glückliches Weihnachtsfest 2009 wünschen.

Das postdemokratische Konjunkturpaket III

Was ist Kunst und vor allem wer ist ein Künstler? Eine spannende Frage, die schon immer kontrovers diskutiert wurde und auf die es bis zum heutigen Tag keine schlüssige Antwort gibt. Ich will mir auch gar nicht anmaßen eine Antwort auf diese Frage zu geben, ich amüsiere mich nur gelegentlich darüber, wie verschieden Menschen und […]

Ein Jahr und 1.000 Werke

Nun sind wir schon mittendrin in 2009, der Frühling steht langsam aber hoffentlich auch bald vor der Tür. Denn mir persönlich hat ein verregneter, kalter Sommer und ein langer, kalter Winter als Beweis für die Erderwärmung erst ein Mal mehr als gereicht. Nachdem ich schon meine erste Reise in 2009 für diese Plattform, in diesem […]

Nächste Seite »