Art for Europe

Kontinent der Kunst

Archiv für September 2012

Kassel und der Erfolg

Gerade ging die documenta 13 in Kassel zu Ende und es gab einige Kritik im Vorfeld, die ich persönlich auch gerechtfertigt fand. Allerdings muss man einräumen, dass natürlich auch bei diesem Megakunstevent am Ende des Tages der Erfolg zählt. Auch wenn es hierbei um Kunst geht, nutzt man in erster Linie natürlich die Besucherzahlen, um […]

Die Eurokrise und die Kultur in Europa

Die Eurokrise nimmt immer dramatischere Formen an, vor allem wenn man sie als einen weiteren Baustein der Weltwirtschaftskrise ansieht. Das Problem dieser Krise ist, dass den Menschen, der Mehrzahl an Unternehmen und auch sehr vielen staatlichen Einrichtungen das Kapital entzogen wird. Schon seit längerer Zeit kann man verfolgen, wie Kultureinrichtungen von Theatern über Museen bis […]


Von West nach Ost und zurück

Spricht man über den Herbst und Köln, fällt einem natürlich vor allem die internationale Leitmesse, wenn es ums Thema Photographie geht, die photokina ein. Mittlerweile hat sich aber noch etwas  in diesem Kontext etabliert und zwar die hervorragenden Präsentationen des Architekturphotographen HG Esch, über den hier auch immer wieder berichtet wird. In diesem Jahr lässt […]