Art for Europe

Kontinent der Kunst

Archiv für Juli 2008

Das Schlaraffenland des Whiskys

Wie im letzten Bericht beschrieben, waren wir im beschaulichen Städtchen Huntly abgestiegen und dies mit dem Hintergrund, dass es hier doch sehr vieles zu sehen gab. Die Gegend um Huntly ist bei Whiskykenner sehr wohl bekannt, denn hier verläuft der legendäre Malt Whisky Trail. Jetzt dürfte allen auch klar sein, dass dieser Bericht aus der […]

Schottland Nord Nordost

Wie zu letzt beschrieben, hatten wir die wundervollen Hebriden verlassen. Das Ende des Inselhoppings war gekommen aber es sollte grandios weitergehen. Mittlerweile waren wir fast 14 Tage unterwegs und hatten mit einem großen Teil der Westküste und drei Inseln der Hebriden auch schon einiges an Meilen auf dem Tacho. Aber eben auch noch einiges vor […]


Große Musik von einer kleinen Insel Peatbog Faeries

Heute erhaltet Ihr einen weiteren hoffentlich lang ersehnten Bericht aus der Schottlandreihe. Wie zu letzt berichtet, verließen wir die Äußeren Hebriden wieder über Harris und fuhren zurück auf die Inneren Hebriden zur Isle of Skye. Hier hielten wir noch ein Mal kurz in Portree, der Inselhauptstadt an und besuchten einen meiner Lieblingsläden Skyebatiks, wo man […]

Schrage zeigt Schwarze Schafe in Düsseldorf

Das Team von Art for Europe ist ständig in ganz Europa unterwegs, um Euch auf dieser Plattform hier, die europäischen Highlights aus Kunst und Kultur zu präsentieren. Von Zeit zu Zeit möchten wir unseren Lesern aber natürlich auch besondere Anlässe aufzeigen, für die es sich wirklich lohnt den Weg vom Rechner in die reale Welt […]

Die multikulturelle Plaudertasche Loreena McKennitt live

Nachdem ich natürlich noch immer stark unter dem Einfluss eines wundervollen Monats in Schottland stehe, erlebte ich am Wochenende noch ein Mal eine außerordentlich positive Auffrischung der Erlebnisse dort. Denn es stand der Besuch eines Konzertes der Kanadierin Loreena McKennitt im Kölner Tanzbrunnen auf dem Programm. Wie zu letzt im Frühjahr diesen Jahres beim Besuch […]

Das schärfste Huhn

Ihr solltet nicht zu erschrocken über den Titel des heutigen Rezeptes sein. Denn, wie scharf das Essen letztendlich wird liegt in Eurer Hand. Da ich allerdings seit meiner Schulzeit und nicht erst seit meiner Zeit in Düsseldorf, für mein Leben gerne asiatisch und scharf esse, weiß ich, dass viele Menschen es auch nicht ganz so […]