Art for Europe

Kontinent der Kunst

Archiv der Kategorie 'Leverkusen'

Worte der Kunst im April 2018

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Es dauert keine zwei Wochen mehr, dann eröffnet endlich auch Calling The Angels (CTA) – Die Rückkehr der Engel oder Ikonen des postchristlichen Zeitalters in der Traumruine in Leverkusen und damit beginnt auch gleich noch einmal eine Episode mit massiven Veränderungen, was sich auch hier schon ein bisschen andeuten […]

In eigener Sache

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. In seltenen Fällen muss ich diese Plattform für Kunst und Kultur auch für meine eigene künstlerische Arbeit nutzen und jetzt ist es noch einmal soweit, denn meine nächste große Einzelausstellung steht bevor. Calling The Angels (CTA) – Die Rückkehr der Engel oder Ikonen des postchristlichen Zeitalters wird vom 30.04.-30.05.2018, […]


Seit einem Jahrzehnt auch im Netz

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Vor über 13 Jahren startete ich mit meinem Projekt Art for Europe (A4E) und reiste bis 2010 fast durchgehend durch Europa und dokumentierte Kunst und Kultur. Eine Zeit, welche mir mehr gegeben hat, als es jedes Studium hätte geben können. Vom ersten Tag an publizierte ich Reiseberichte per E-Mail […]

Auf nach 2018

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Morgen endet dann auch schon wieder 2017 und es war ein spannendes Jahr in Sachen Kunst und Kultur in Europa, wenn es auch für mich anders verlief, als ich es eigentlich angedacht hatte. Im jetzt ablaufenden Jahr konnte man bei Art for Europe (A4E) erleben, dass es auch funktioniert, […]

Weihnachten 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Auch in diesem so musikalischen Jahr freue ich mich natürlich, Euch allen ebenfalls hier im Namen von Art for Europe (A4E) wieder einmal eine zufriedene, glückliche und vor allem aber eine gesunde Weihnachtszeit wünschen zu dürfen. Auch im kommenden Jahr wird es wieder viele unterhaltsame und informative Neuigkeiten zur […]

Der Tod und die Kunst

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Das Leben an sich ist unzertrennbar mit dem Tod verbunden und dies gilt natürlich ebenfalls für die Kunst. In diesen Tagen erkennt man diese Tatsache leider wieder in der vollen Tragik.

Worte der Kunst im Juli 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Am Wochenende ging die documenta 14 zu Ende, wobei sich dies nur auf den Ableger in Athen bezieht, in Kassel geht es noch bis 17. September 2017 weiter. Auch diese Form der Globalisierung scheint nicht gelungen zu sein. Es gab zwar 350.000 Besucher in der griechischen Hauptstadt und selbstverständlich […]

Protestkultur im Sommer 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Fangen ich doch mit einer richtig guten Nachricht an, denn auch in diesem Sommer gibt es wieder sehr viel Kultur und dies wirklich ganz direkt vor meiner Haustür, was letztes Jahr noch fraglich war. Somit gibt es auch in diesem Jahr den großartigen Morsbroicher Sommer und es gibt wieder […]

Worte der Kunst im Juni 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Mit diesen Worten der Kunst endet hier dann auch schon die erste Jahreshälfte, was zeigt, wie die Zeit auch weiterhin rasant dahin läuft. Das erste Halbjahr war hier sehr musikalisch geprägt und dies auch in Verbindung mit vielen tollen Erinnerungen. Aber in diesen Tagen hat auch die Gegenwart vieles […]

Worte der Kunst im Mai 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Der Tod gehört natürlich unzertrennlich zum Leben, trotzdem ist es schwer, ihn zu akzeptieren. Dies spüre ich in diesem Monat sehr deutlich, was private Gründe hat aber auch in Sachen Kunst und Kultur spielte das Thema zum Monatsanfang wieder eine Rolle. Allgemein war es, was die Größen aus dem […]

Nächste Seite »