Art for Europe

Kontinent der Kunst

42-Hunger

Es ist dieses tiefe Gefühl in mir, dieser Hunger nach immer mehr der mich jeden Tag antreibt um für eine bessere Welt durch Kunst und Kultur einzutreten. Es ist dabei sehr schön festzustellen, dass man nicht alleine ist, sondern da draußen unendlich viele Menschen sind, die genauso hungrig danach sind, sich für dieses große Ziel einzusetzen. Ich verstehe meine Aufgabe, meinen Teil des Projektes 42 so, dass ich diese vielen Hilfsoptionen organisiere und koordiniere. Ich spinne das Netzwerk, ich führe die einzelnen Bausteine zu einem ganzen zusammen. In der Gemeinschaft ist man einfach viel stärker und kann die einzelnen Bausteine viel besser und schneller nutzen, als wenn jeder für sich kämpft. Dies alles zu bündeln, quasi das Brennglas für all dies zu sein aber natürlich auch das Projekt 42 öffentlich und bekannt zu machen, ist mein Hauptaufgabengebiet. Man kann also sagen, dass dies meine Nahrung ist, dass womit ich meinen Hunger nach einer besseren Welt durch Kunst und Kultur stille.

Hier geht es zur Einführung in dieses Projekt 42

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter

Schade, bislang hatte noch keiner eine Meinung

Auch Deine Meinung zur Kunst ist wichtig