Art for Europe

Kontinent der Kunst

42-Die einführenden Worte

42. Nun geht es endlich los. Es gibt ein ganz neues und sehr großes Projekt im Bereich Kunst und Kultur von mir. Dieses Projekt mit dem Titel 42 wird auch wieder im Rahmen der Interessens-gemeinschaft Art for Europe (IG A4E) aus der Taufe gehoben. Es soll aber mittel- bis langfristig gesehen ein völlig eigenes und unabhängiges Projekt werden. Bei dem Projekt 42 geht es auch wieder um meine große Leidenschaft Kunst und Kultur zu dokumentieren und Netzwerke aufzubauen und zu betreiben. Aber es geht um noch viel, viel mehr. Was noch alles mit dem Projekt 42 verknüpft ist und was Ihr dafür tun könnt, erfahrt Ihr nun täglich hier. Es gibt pro Tag ein Bild und einen Text, der das Geheimnis um das Projekt 42 mehr und mehr lüften wird. Nach 42 Tagen (also in genau sechs Wochen) geht es dann am 18.Oktober 2008 mit einem besonderen Kunsthighlight in Köln richtig los. Hier werden dann auch noch die letzten Geheimnisse gelüftet, bevor Ihr dann 42 Tage lang (also wieder genau sechs Wochen) Zeit habt die erste Ausstellung dieses neuen Projektes zu sehen. Viel Spaß und denkt immer an Euer Handtuch.

Hier geht es zu den bislang erschienen Werken dieses Projektes.

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter

Bisher 3 Kommetare

  1. 19. September 2008

    | 16:29

    Ich freue mich schon auf die Präsentation in Österreich nächstes Jahr – frohes Schaffen allen Teilnehmer, bis bald und Alles Liebe,
    Barbara

  2. 30. Januar 2013

    | 12:27

    Interassantes Projekt. Wird das auch 2013 noch fortgeführt? Wenn ja, könnt ihr das gern auf unserem Portal publizieren.

  3. A4E
    30. Januar 2013

    | 18:10

    Nein, dieses Projekt wurde eingestellt. Wir werden uns die Plattform aber trotzdem in Ruhe anschauen.

Auch Deine Meinung zur Kunst ist wichtig